Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Author Item Excerpt Meta data

 
Books on Amazon
Bertrand Russell Die Mathematik und die Metaphysiker 1901 in: Kursbuch 8 Mathematik 1967
25
Euklid/Kant/Russell: Kant bemerkte zu Recht, dass die Euklidischen Sätze nicht ohne Zuhilfenahme von Ziffern aus den Euklidischen Axiomen abgeleitet werden können. Kants Lehre der apriorischen Intuitionen durch die er die Möglichkeit einer reinen Mathematik erklärte, ist für die Mathematik völlig unbrauchbar.
I. Kant
I Günter Schulte Kant Einführung (Campus) Frankfurt 1994
Externe Quellen. ZEIT-Artikel 11/02 (Ludger Heidbrink über Rawls)
Volker Gerhard "Die Frucht der Freiheit" Plädoyer für die Stammzellforschung ZEIT 27.11.03


> Counter arguments against Kant
> Counter arguments in relation to Euclid



> Suggest your own contribution | > Suggest a correction | > Export as BibTeX Datei
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-05-25