Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Rules, philosophy: rules are restrictions of a domain of possibilities for subjects, communities or functionaries, or generally for acting individuals or groups. Rules may be implicit or explicit, and may be implemented by ordinance or by jointly developing equally authorized participants, e.g. in a discourse. In another sense, rules can be understood as actual regularities that can be discovered by observation. These rules can be discovered not only in action, but also in the nature of objects such as linguistic structures. See also norms, values, rule following, private language, language rules, discourse, ethics, morality, cognitivism, intuitionism, society, practice.
 
Author Item Excerpt Meta data

 
Books on Amazon
I 98
Regeln/Zusammensetzung/Zusammensetzungsregeln/Syntax/Bigelow/Pargetter: man kann auch den anderen Weg gehen, und die Regeln vereinfachen wollen. Das macht die
λ-kategoriale Sprache Lambda/Lambda-Kalkül/Lambda-Notation/Lambda-Abstraktion/Bigelow/Pargetter: ((siehe auch Cresswell I und II. sowie Montague).
Bsp: Negation: ihr kann man verblüffenderweise einen Referenten zuordnen, und sie so aus den Regeln heraushalten:
I 99
Vs: wir haben dann eine weitere referentielle Schicht in der Theorie.
Bsp
Negation: können wir ein mengentheoretisches Symbol zuordnen, das den Wert „wahr“ bzw. „falsch“ abbildet.
((s) Wahrheitswerte/Frege/(s): ordnet der Negation einen Referenten, ein “Ding” zu: “das
Falsche”.
Bigelow/Pargetter: dann haben wir eine Bewertungsfunktion die einem Symbol a den semantischen Wert (oder Referenten) V(a) zuschreibt.
1: sei „wahr“
0: sei „falsch“. +
Def semantischer Wert: (der Negation V(a)) ist dann die Funktion ω ~, so dass
ω~ (1) = 0 ω ~ (0) = 1
entsprechend für zusammengesetzte Ausdrücke (innere/äußere Negation, Konjunktion usw.)

Big I
J. Bigelow, R. Pargetter
Science and Necessity Cambridge 1990


> Counter arguments against Bigelow
> Counter arguments in relation to Rules



> Suggest your own contribution | > Suggest a correction | > Export as BibTeX Datei
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-05-25