Philosophy Lexicon of Arguments

Search  
 
Logic: logic is the doctrine of the admissibility or inadmissibility of relations between statements and thus the validity of the compositions of these statements. In particular, the question is whether conclusions can be obtained from certain presuppositions such as premises or antecedents. Logical formulas are not interpreted at first. Only the interpretation, i. e. the insertion of values, e.g. objects instead of the free variables, makes the question of their truth meaningful.
 
Author Item Excerpt Meta data

 
Books on Amazon
II 49
Grammar / logic: subject / predicate: always a thought, without a truth value, no extension.

Tugendhat II 54
Hegel: logic composed of concepts- FregeVsHegel: not composed of concepts, but of sentences! - Important: not objects can be negated, but only sentences.
- - -
- - -
Thiel I 335
Logik/Frege/Thiel Freges Begriff der Logik, auf die er die gesamte nichtgeometrische Mathematik zurückführen wollte, war ein weiterer als der heutige.
Für Frege nämlich zählt die Mengenbildung zu den logischen Prozessen, so dass der Übergang von der Aussage, dass genau dieselben Gegenstände unter zwei Begriffe A und B fallen, zur Aussage der Gleichheit der Begriffsumfänge von A und B bei Frege ein Gesetz der Logik ist.
I 335/336
Heutige Auffassung: Begriffsumfänge sind nichts anderes als Mengen, daher gehört das Gesetz nicht in die Logik, sondern zur Mengenlehre.
In der Traditionellen Logik war die Lehre der Begriffs Umfänge Teil der Logik. Heute Teil der Menglehre, während die Lehre vom "Begriffsinhalt" in der Logik verbleibt. Das ist recht merkwürdig.


F I
G. Frege
Die Grundlagen der Arithmetik Stuttgart 1987

F II
G. Frege
Funktion, Begriff, Bedeutung Göttingen 1994

F IV
G. Frege
Logische Untersuchungen Göttingen 1993

Tu I
E. Tugendhat
Vorlesungen zur Einführung in die Sprachanalytische Philosophie Frankfurt 1976

Tu II
E. Tugendhat
Philosophische Aufsätze Frankfurt 1992

T I
Chr. Thiel
Philosophie und Mathematik Darmstadt 1995


> Counter arguments against Frege
> Counter arguments in relation to Logic



> Suggest your own contribution | > Suggest a correction | > Export as BibTeX Datei
 
Ed. Martin Schulz, access date 2017-05-30